Es werden 1–48 von 441 Ergebnissen angezeigt

Dortmund

Düsseldorf

Schalke

Leverkusen

Gladbach

Bayern

Frankfurt

Berlin

Bremen

Hoffenheim

Mainz

Hannover

Wolfsburg

Leipzig

Augsburg

Freiburg

Stuttgart

Nürnberg


1. Bundesliga | Fußball-Bundesliga | 1. Liga | Fan Artikel | Saison 2018 / 2019 Das Fußball-Ligasystem in Deutschland beschreibt die Einteilung der deutschen Fußball-Ligen. Dabei handelt es sich um ein durch Aufstieg und Abstieg verzahntes hierarchisches System von 2235 Ligen auf bis zu 13 Ebenen, an denen 31.645 Mannschaften teilnehmen. Die Deutsche Fußball Bundesliga besteht seit dem 28. Juli 1962, nach Beschluss des Deutschen Fußball Bundes wurde sie gegründet. Die 1. Bundesliga ist die höchste Spielklasse im Deutschen Fußball, hier spielen jede Saison besten Profi Vereine von Deutschland. In jeder neuen Saison treten die Besten 18 Mannschaften in Hin- und Rückrunde gegeneinander an, welche durch eine Winterpause gekennzeichnet ist. Zu den aktuellen Besten zählen derzeit Vereine wie z.B. FC Bayern München, Borussia Dortmund, FC Schalke 04 und RB Leipzig. Abhängig vom Spielort kommen unterschiedliche Trikots zum Einsatz. Bei Heimspielen tragen die Vereine Ihr Home-Trikot, das ist z.B. beim HSV das Adidas Heimtrikot 2018/2019 in weiß/blau und bei Auswärts Spielen des Hamburger SV das Auswärtstrikot Away Trikot 2018/2019 in rot; beim SV Werder Bremen ist das Home-Trikot, 18/19 z.B. weiß/grün und das Auswärtstrikot der Werder Mannschaft ist grün-weiß gestreift. Gekennzeichnet sind die einzelnen Trikots der Mannschaften in der Regel mit dem Vereinsnamen, dem Spielernamen und dem Sponsoren des Vereins. Am Ende der Saison entspricht der erste Platz der Bundesliga dem deutschen Fußballmeister, welchen in der Saison 2017/2018 der Rekordmeister FC Bayern für sich entscheiden konnte. Darüber werden auf den weiteren Tabellenplätzen die Teilnehmer des Europapokals bestimmt; in der Saison 2018/2019 konnten sich neben dem FC Schalke 04 die Vereine TSG 1899 Hoffenheim, der BVB, Bayer 04 Leverkusen und der RB Leipzig qualifizieren. In der Bundesliga ist der FC Bayern München der Rekordmeister mit 26 Meistertitel auf das Bayern Konto. Mit großem Abstand folgen Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach mit jeweils 5 Meistertiteln. Schmerzhaft sind die Tabellenplätze 17. und 18. da diese Mannschaften absteigen und in der Saison Ihre Spiele in der 2. Bundesliga bestreiten müssen. Die Deutsche Bundesliga muss sich nicht verstecken, sie gehört laut UEFA Statistik, mit Platz 2, zu den Top-Ligen in Europa und ist Beweis für erfolgreichen deutschen Fußball. Folgende Vereine spielen in der Saison 2018/19 um die Deutsche Meisterschaft: FC Augsburg | Hertha BSC | SV Werder Bremen | Borussia Dortmund | RB Leipzig | | Fortuna Düsseldorf | 1. FC Nürnberg | SC Freiburg | TSG 1899 Hoffenheim | Bayer 04 Leverkusen | 1. FSV Mainz 05 | Borussia Mönchengladbach | FC Bayern München | VfB Stuttgart | Hannover 96 | FC Schalke 04 | Eintracht Frankfurt | VfL Wolfsburg